Flutlichtturnier Eschweiler 08./09.05.15

Gelungener zweiter Platz ...

Unsere Bezirksligamannschaft konnte beim Turnier in Eschweiler bei Flut- und Tageslicht einen zweiten Platz erspielen.  Bei dem Turnier kam unter anderem auch die junge Verstärkung aus den Nachwuchsmannschaften zum Einsatz, um Spielerfahrung zu sammeln. Die Mannschaft konnte die tolle Stimmung mit ins Wasser transportieren und spielte sehr gut, obgleich wieder Verbesserungspotential zu erkennen war. Die Stolberger sind am Ende verdient als Gewinner aus dem Turnier gegangen. Die Organisation des Turniers durch Eschweiler war hervorragend.

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________

Bezirkspokal Jugend in Übach-Palenberg

Termin: 15. und 16.03.2014

EIndrücke vom Turnier in Übach-Palenberg im März 2014 (Kommentare zu den Spielen unten):

tl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-001.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-002.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-003.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-004.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-005.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-006.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-007.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-008.jpgtl_files/dtv47/abteilungen/wasserball/bilder/website/Jugendwasserball 2014-page-009.jpg

Was unsere U-17 heute (16.03.2014) geleistet hat war mal wieder absolute Klasse. Eben eine Supertruppe.
Sie wurden, wie auch die U-15, Pokalsieger und das in einer Art die schon bemerkenswert ist.

Als U-19, spielte sie auch gegen Aachen und unterlag knapp mit 6:5. Das hätte genau so gut auch umgekehrt sein können. Das Spiel war bis zur letzten Sekunde spannend.

Nach dem U-19 Spiel begannen die U-17 Spiele. Als erstes spielten Stolberg und Eschweiler. Solberg gewann hoch mit 9:1. Wow das war schon eine Nummer. Danach musste Stolberg direkt gegen Düren spielen. Es war ein Klassespiel und endete 2:2 wobei Düren es in der Hand hatte bei Überzahl in den letzte 30 Sekunden  das Spiel zu gewinnen. Aber..... da spielten die Nerven nicht mit.

Im letzten Spiel blieb Düren im Wasser und Eschweiler kam als Gegner. Man bedenke: Ein schnelles hartes Spiel gegen Stolberg in den Knochen und jetzt gegen Eschweiler mit einem 9:1 vor dem Bauch.
Jeder wusste, wenn man den Pokal gewinnen will, dann muss das Ergebnis besser sein als 9:1. Bei Halbzeit stand es 4:0 für Düren. Aber jetzt begann das Spiel erst. Was für eine Moral steckt in dieser Mannschaft.
Die 2. Hälfte endete 8:1 für Düren; also 12:1 Gesamtergebnis und damit Pokalsieger.

Tja, das ist Wasserball. Klasse gemacht!

Gestern (15.03.14) spielten unser "Kleinen"; die U-13 und die U-15.
Und obwohl die U-15 nicht in Bestbesetzung antratt (verzeiht die Einschränkung) wurden sie gegen Aachen mit 8:6 Pokalsieger.

Und jetzt zu unseren "Kleinen". Die hatten ihren ersten Auftritt, und haben haben das ganz Klasse gemacht.

Gegen Übach-Palenberg gab es einen 3:2 Sieg, aber leider wurden die Spiele gegen Aachen 1 und Aachen 2 klar verloren. Da fehlte die Kondition. Aber jetzt wissen wir was im Mai wenn die Ligaspiele stattfinden auf uns zu kommen wird.




_____________________________________________________________________________________________________________

Turnier Unna

Termin: 13.10.2013

Ergebnisse der Spiele und Abschlusstabelle

 

_____________________________________________________________________________________________________________

Turnier Gladbeck

Termin: 14./15.09.2013

Weitere Impressionen gibt es hier.