KREISPOKALSIEGER 2020

Bei der Pokalendrunde am Samstag 25.1. gab es ein großen Erfolg für unsere Mannschaft.

Mit einem 4:2 Sieg im Halbfinale gegen Mariaweiler traf unsere B-Vertretung im Finale auf die Auswahl aus Lucherberg. Nachdem es nach den ersten Einzeln 2:1 für uns stand, sollte das Doppel über den weiteren Verlauf der Partie entscheiden. Ein 0:2-Rückstand wurde aufgeholt und das Match noch gedreht. Danach wurde kein Spiel mehr verloren.
Endstand somit 4:1.

Der Weg zum Titel:

DTV - Gürzenich  4:3

DTV - Weisweiler-Wenau  4:0

Mariaweiler - DTV  2:4

DTV -Lucherberg  4:1

 

Unsere Pokalhelden:

Thomas Prell, Rudi Leufgens, Ragevan Naveenthirarajah,

Dirk Knipprath, Malte Weirauch, Tobias Liebert.

 

 

Ergebnisse Weihnachtsturnier 2019

Beim letzten Trainingstag wurde unser nicht so ernst gemeinte Weihnachtsturnier gespielt.

Bei unserem alljährlichen Vorgabeturnier ergaben sich folgende Platzierungen:

1. Marcel Ross
2. Egor Kiel
3. Norbert Breuer
4. Jan Weber
 
Gespielt wurde das "Schweizer System"
 
Mit viel Spass wurden 2 Stunden lang interessante Spiele bestritten ... und auch gerne über die merkwürdigen Ergebnisse diskutiert.

 

Kreismeisterschaften 2019

Robin Baltes wurde Kreismeister 2019 in der Herren E-Klasse.
Auch im Doppel gelang es ihm mit seinem Partner
Hasib Navaz (TTF Kreuzau) den Titel zu holen.
 
In der Herren B-Klasse wurde Marcel Ross Zweiter.
Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolgen.
 

JUGEND-KREISMEISTERSCHAFTEN 2019

Die Jugend-Kreismeisterschaften am letzten Juni-Wochenende in unserer Halle waren trotz tropischer Hitze von über 30°C sehr gut besucht.

Ca. 60 Meldungen aus 7 Vereinen gab es einen leichten Aufwärtstrent bei den Teilnehmerzahlen zu verzeichnen.

Die gewohnt routinierte Turnierleitung hatte keinerlei Probleme mit der Durchführung, so dass am Sonntag um 18:00 Uhr alle Klassen beendet waren und die Sieger und Platzierten feststanden.

Ergebnisse findet ihr hier.

 

 

 

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften 2019

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften wurde in einer Vorrunde in Gruppen zunächst die Teilnehmer der A und B Gruppe ausgespielt. Anschließend jeweils die Meister in zum Teil spannenden Spielen ermittelt.

Herren-A

1. Matthias Servatius

2. Adam Stephanides

3. Samir Delonge

 

Für die restlichen Spieler ging es parallel um den B-Pokal.

Herren B:

1. Malte Wehring

2. Dirk Knipprath

3. Steffen Kempken